Manuelles Krankenhausbett mit fünf Funktionen

Manuelles Krankenhausbett mit fünf Funktionen

Das Krankenhausbett mit fünf Funktionen verfügt über Funktionen für Rückenlehne, Beinstütze, Höhenverstellung, Trendelenburg und umgekehrte Trendelenburg-Verstellung. Während der täglichen Behandlung und Pflege wird die Position von Rücken und Beinen des Patienten entsprechend den Bedürfnissen des Patienten und dem Pflegebedürfnis angepasst, was zur Entlastung von Rücken und Beinen und zur Förderung der Durchblutung beiträgt. Und die Höhe der Bettoberfläche bis zum Boden kann von 420 mm bis 680 mm eingestellt werden. Der Trendelenburg-Winkel und die umgekehrte Trendelenburg-Anpassung beträgt 0-12°. Der Behandlungszweck wird durch Eingriff in die Position spezieller Patienten erreicht. 


Produktdetail

Produkt Tags

Manuelles Intensivbett mit fünf Funktionen

Kopfteil/Fußteil

Abnehmbares ABS-Antikollisionsbett-Kopfteil

Gardrails

ABS dämpfendes Hebegeländer mit Winkelanzeige.

Liegefläche

Hochwertiger großer Stanzbettrahmen aus Stahlblech L1950mm x B900mm

Bremssystem

Zentralbremse Zentralsteuerrollen,

Kurbeln

Klappkurbeln aus Edelstahl

Rückenanhebungswinkel

0-75°

Beinhebewinkel

0-45°

Neigungswinkel vorwärts und rückwärts

0-15°

Max. Ladegewicht

≤250kg

In voller Länge

2200 mm

Gesamtbreite

1040 mm

Höhe der Liegefläche

440mm ~ 680mm

Optionen

Matratze, Infusionsständer, Haken für Drainagebeutel, Nachttisch, Betttisch

HS-CODE

940290

Bedienungsanleitung des Krankenhausbettes mit fünf Funktionen

Produktname

Krankenhausbett mit fünf Funktionen

Typ Nr.

als Etikett

Strukturelle Zusammensetzung: (als Bild)

1. Bettkopfteil
2. Bettfußteil
3. Bettrahmen
4. Rückseite
5. Geschweißte Bettplatte
6. Beinplatte
7. Fußplatte 
8. Kurbel für Gesamtneigung nach vorne
9. Kurbel zum Anheben des Rückens
10. Kurbel zum Anheben der Beine
11. Kurbel zum Zurücklehnen
12. Leitplanken
13. Rollen

Manual five function hospital bed6
Manual five function hospital bed4

Anwendung

Es eignet sich für die Pflege und Erholung von Patienten und erleichtert die tägliche Pflege des Patienten.
1. Die Benutzung von Krankenhausbetten sollte von Fachleuten überwacht werden.
2. Personen, die größer als 2 m und schwerer als 200 kg sind, können dieses Bett nicht benutzen.
3. Dieses Produkt sollte nur von einer Person verwendet werden. Verwenden Sie nicht zwei oder mehr Personen gleichzeitig.
4. Das Produkt hat drei Funktionen: Anheben des Rückens, Anheben der Beine, Vorwärtslehnen, Zurücklehnen insgesamt und Heben insgesamt.

Installation

1. Kopf- und Fußteil des Bettes
Die Innenseite des Kopf- und Fußteils ist mit Einhängeeinlage ausgestattet. Die entsprechenden zwei metallischen Montagesäulen des Kopfteils und des Fußteils müssen mit vertikaler Kraft nach unten gedrückt werden, um die Metallmontagesäulen in die umgekehrte Einbettungsnut einzubetten, und mit den Haken von Kopf- und Fußteil verriegelt.

2. Leitplanken
Geländer montieren, Schrauben durch die Löcher von Geländer und Bettrahmen fixieren, mit Muttern befestigen.

Wie benutzt man

Dieses Krankenhausbett ist mit drei Kurbeln ausgestattet, die Funktionen sind: Rückenheben, Gesamtheben, Beinheben.
1. Anheben der Rückenlehne: Drehen Sie die Kurbel im Uhrzeigersinn, um die Rückwand anzuheben
Drehen Sie die Kurbel gegen den Uhrzeigersinn, die Rückwand nach unten.
2. Anheben der Beinstütze: Drehen Sie die Kurbel im Uhrzeigersinn, um die Beinplatte anzuheben
Drehen Sie die Kurbel gegen den Uhrzeigersinn, die Beinplatte nach unten.
3. Insgesamt nach vorne lehnen: Drehen Sie die Kurbel im Uhrzeigersinn, um die Kopfseite insgesamt anzuheben
Drehen Sie die Kurbel mit der gesamten Kopfseite nach unten gegen den Uhrzeigersinn.
4. Gesamtes Zurücklehnen: Drehen Sie die Kurbel gegen den Uhrzeigersinn, um die gesamte Fußseite anzuheben
Drehen Sie die Kurbel im Uhrzeigersinn, mit der gesamten Fußseite nach unten.
5. Gesamtanheben: Drehen Sie die Kurbel der gesamten Lehne nach vorne im Uhrzeigersinn, insgesamt kopfseitige Anhebung, dann drehen Sie die Kurbel der gesamten Lehne nach hinten gegen den Uhrzeigersinn, insgesamt fußseitige Anhebung;
Drehen Sie die Kurbel des gesamten Lehnens im Uhrzeigersinn, die gesamte Fußseite nach unten, dann die Kurbel gegen den Uhrzeigersinn, die gesamte Kopfseite nach unten.

Beachtung

1. Überprüfen Sie, ob das Kopf- und Fußteil fest mit dem Bettrahmen verbunden sind.
2. Die sichere Arbeitslast beträgt 120 kg, das maximale Lastgewicht beträgt 250 kg.
3. Stellen Sie das Krankenhausbett nach dem Aufstellen auf den Boden und prüfen Sie, ob der Bettkörper wackelt.
4. Das Antriebsglied sollte regelmäßig geschmiert werden.
5. Überprüfen Sie die Laufrollen regelmäßig. Wenn sie nicht fest sitzen, befestigen Sie sie bitte wieder.
6. Wenn Sie die Funktionen Rückenanheben, Beinanheben und Gesamtanheben ausführen, platzieren Sie das Glied nicht zwischen dem Spalt des Bettrahmens und der Bettplatte oder der Leitplanke, um eine Beschädigung der Gliedmaßen zu vermeiden.
7. In unbeaufsichtigten Situationen sollte das Bett auf der niedrigsten Höhe gehalten werden, um das Verletzungsrisiko zu verringern, wenn der Patient aus dem Bett oder aus dem Bett fällt.

Transport

Die verpackten Produkte können mit den üblichen Transportmitteln transportiert werden. Bitte achten Sie während des Transports darauf, Sonne, Regen und Schnee zu vermeiden. Vermeiden Sie den Transport mit giftigen, schädlichen oder ätzenden Stoffen.  

Geschäft

Verpackte Produkte sollten in einem trockenen, gut belüfteten Raum ohne korrosive Materialien oder Wärmequellen aufbewahrt werden.


  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns